Kling-Kling - Wandhalter aus Triangeln

    Kling-Kling - Wandhalter aus Triangeln

    Jetzt war es lange ruhig im Blog. Zuerst waren wir im wundervollen Österreich-Herbst-Urlaub und dann war ich leider krank. Auf dem Weg der Besserung nutze ich die Zeit um euch ein kleines, schnelles DIY-Projekt vorzustellen, das ich euch schon lange zeigen wollte.

    In einer meiner liebsten Wohnzeitschriften stieß ich auf die Idee Handtuch/ Geschirrtuch-Halter aus Triangeln herzustellen. Das geht denkbar einfach und die Materialkosten sind wirklich überschaubar.


    Weiterlesen...

    Sammelleidenschaft - ein Zeitungsständer in Holz und Kupfer

    Sammelleidenschaft - ein Zeitungsständer in Holz und Kupfer

    Meine geheime Sammelleidenschaft dient den Wohn- und Einrichtungszeitschriften. Stapelweise häufen sie sich bei mir, werden zum Teil zerschnipselt, aber besonders hübsche Exemplare auch einfach aufgehoben. Nun habe ich einem Teil von ihnen ein neues "Heim" gebaut. Das geht ziemlich schnell und ist auch für ungeübtere Bastler gut zu bewältigen.

    Die Anleitung habe ich auf der Website des Magazins "Couch" entdeckt. Hier findet ihr das pdf.

    Weiterlesen...

    Platz für die "Juwelen" - Setzkasten-Umgestaltung

    Platz für die "Juwelen" - Setzkasten-Umgestaltung

    Heute habe ich eine ganz schnelle DIY-Idee für euch. Als ich auf der Suche nach einem neuen Platz für meinen Schmuck war, kam mir die Idee einen Setzkasten dafür zu verwenden. Die klassischen Schmuckkästchen haben mir nämlich nicht wirklich gefallen.

    Den Setzkasten erstand ich auf dem Flohmarkt für 2,- €. Mir gefiel das dunkle Holz, aber ich wollte ihm auch einen hellen Akzent verpassen, da unsere Schlafzimmermöbel weiß sind. So strich ich die Seitenwände und den oberen Rand mit einem cremeweißen Lack. 

    Weiterlesen...

    Vom Bett zur Bank im Shabby-Chic-Stil

    Vom Bett zur Bank im Shabby-Chic-Stil

    Als ich unseren Flur vor einigen Monaten renovierte war klar, dass ich dafür gerne eine besondere Bank hätte. Zum damaligen Zeitpunkt befand ich mich gerade in meiner Shabby-Chic-Phase und durchforstete das Internet nach Ideen. Schließlich nahm der Gedanke Form an, aus einem alten Bett eine Sitzbank zu bauen. Ebay sei Dank war schnell ein Schmuckstück aufgetrieben und abgeholt. Für 49,- war das Bettchen meins!

    Weiterlesen...

    Sperrmüll goes Schmuckstück

    Sperrmüll goes Schmuckstück

    Eines Tages entdeckte ich auf dem Flur unseres Schulhauses diesen alten Schrank, der offensichtlich ausgemustert worden war. Ein paar Tage schlich ich um diesen herum und verliebte mich dabei immer mehr in ihn. Als ich nachfragte erhielt ich Gewissheit: Dieser Rohdiamant sollte tatsächlich auf den Sperrmüll wandern!!! Das konnte ich natürlich nicht zulassen und somit wurde schnell ein Rettungsplan geschmiedet. Mein Mann seufzte angesichts meines Vorhabens zwar, gab aber schließlich nach als ich versprach möglichst viel selbst zu machen.

    Weiterlesen...